ZAHNERHALT &
FÜLLUNGSTHERAPIE

Gesunde und schöne Zähne sind ein hohes Gut.

Phliosophie

Gesunde und schöne Zähne sind ein hohes Gut. Deshalb ist es unser wichtigstes Anliegen, Ihre Mundgesundheit und Zahnästhetik mithilfe einer hochwertigen und modernen Zahnmedizin zu erhalten bzw. wiederherzustellen. Die wichtigste Grundlage auf diesem Weg ist Vertrauen. Wir möchten in unserer Praxis ein verlässliches und herzliches Vertrauensvolles zwischen Zahnarzt und Patient aufbauen und pflegen. Einen besonderen Stellenwert hat dabei das persönliche Gespräch mit Ihnen. Wir hören Ihnen zu und beraten Sie ausführlich und transparent zu den Behandlungsmöglichkeiten, zum Ablauf und zu eventuellen Kosten.

Hat Karies ein „Loch im Zahn“ verursacht, sollte der Zahn möglichst bald repariert werden, damit seine Funktion und Ästhetik wiederhergestellt wird und er auf lange Sicht erhalten werden kann. Zahnerhalt bzw. das Bewahren der natürlichen Zahnsubstanz ist ein wichtiger Grundsatz und ein Schwerpunkt unserer Praxis.

Keramisches Füllmaterial

Bei vielen Zahnschädigungen greifen wir auf ein keramisches Füllmaterial zurück, dessen Vorteile in der modernen Zahnmedizin unumstritten sind:

  • Aufgrund seiner adhäsiven Struktur ist es stabil und langlebig.
  • Anders als Amalgam fügt sich dieses keramische Füllmaterial farblich sehr gut in den natürlichen Zahn ein. Man erzielt damit einen hohen ästhetischen Wert.
  • Zudem wird die Zahnsubstanz geschont, da aufgrund der Verarbeitungsmethode (Adhäsivtechnik) keine Mindestschichtstärken berücksichtigt werden müssen.
  • Der relativ günstige Preis und die Behandlung innerhalb einer Sitzung sind weitere Vorteile dieser hochwertigen Versorgung.

Keramikinlays

Keramikinlays können größere Bereiche der Backenzähne ersetzen.

  • Keramikinlays weisen sehr gute funktionelle Eigenschaften wie Stabilität, Abriebfestigkeit und Haltbarkeit auf.
  • Sie lassen sich in Formgebung und Farbton sehr genau an die natürlichen Zähne anpassen und sehen echter Zahnsubstanz täuschend ähnlich.
  • Aufgrund der Verarbeitungsmethode wird auch hier gesunde Zahnsubstanz geschont.